Name: Alexander Poschadel

Geburtsdatum: 12.02.1992

Nationalität: deutsch

Beruf: Techniker in der Elektronikentwicklung

Hobby(s): Mountainbiken, an Fahrrädern schrauben, Camping

HAICO seit: 2019

 

 

Warum HAICO Racing?

Gewisse Bindung, da direkt vor der Haustüre, viele Gemeinsame Rennevents zusammen mit Christopher bestritten, Haico Racing hat viel Erfahrung im Radsport

Wie bist du zum MTB/Radsport gekommen/wann?

Durch meine Freundin 2015. Ich hatte am Anfang ein ziemlich schrottiges Hardtail an dem nichts zusammen gepasst hat. Meine Freundin hatte ein der cooles Bike und so entschloss ich mich ein gutes Fully zu kaufen. Anschließend nahm mich ein Kollege in den Bikepark Wildbad mit, seither bin ich nichtmehr vom Radfahren weg gekommen.

Was liebst du am Mountainbiken?

Ich liebe es draußen in der Natur zu sein, zu sehen wie man besser wird auf dem Rad, die Geschwindigkeit, mit Freunden zusammen ein Hobby teilen, wenn ich einen Trail herunter fahre, kann ich komplett abschalten und mich nur auf das fahren konzentrieren, die Technik an den Rädern fasziniert mich.

Was magst du nicht am Radsport?

Das Putzen der Räder nach einer Schlammschlacht

Ziele für die Saison?

In der Offseason viel im Studio zu trainieren, mehr Grundlagentraining, bessere Vorbereitung auf die Rennen, mit 72 kg an den Start zu gehen, in min. drei Rennen in die Top 20 zu kommen, min. zweimal die Woche mit dem Rad zur Arbeit zu fahren.

Wie schöpfst du Motivation für das Training, für die Rennen?

Da meine Freundin das gleiche Hobby lebt, kann ich mich zusammen mit ihr Trainieren, mein Freundeskreis fährt ebenfalls Rennen, somit pusht man sich gegenseitig zu Höchstleistungen